Icon

Schulsozialarbeit

Sozialpädagogik

 

Karin Mitter
Erziehungswissenschaftlerin, M.A

Schulsozialarbeit an der Alexander-von-Humboldt-Schule bietet für:

Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrer
Beratung und Unterstützung bei:

  • Problemen in der Klasse
  • Ärger auf dem Schulhof
  • Sorgen zu Hause
  • und Schulproblemen

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt, mit dem Ziel, gemeinsame Lösungswege zu finden.

Die Schulsozialarbeiterin ist nach Terminvereinbarung in ihrem Büro in der Verwaltung zu erreichen.

Tel.: 06204 9668-31
K.Mitter[at]avh-in-viernheim.de


Stadteilbüro Ost - Prima Klima

Lars Prechtl,
Dipl. Sozialpädagoge

Jugendförderung für die Viernheimer Oststadt und Bannholzgraben

  • Regelmäßige offene freizeitpädagogische Angebote (siehe Programm)
  • Projektarbeit mit Schülern und jungen Erwachsenen (siehe Schulprogramm & Aktionsplan der AvH)
  • Präventionsarbeit
  • Ganztagsprogramm nach Maß (z.B. Über-Mittag-Betreuung)
  • Gemeinwesenarbeit (Vereine, Klassen, Organisationen, engagierte Leute,...)
  • Internationale Jugendarbeit mit Viernheimer Partnerstädten (Austausch, Begegnung, int. Jugendmusikfestival „FULL FLAVOUR")

Schulbezogene Jugendarbeit/-bildung an der AvH

  • Präventionsarbeit mit Schulklassen zum Thema Gewalt, Integration, Berufsvorbereitung, Sucht und Klassengemeinschaft,
  • Kontaktarbeit vor, während und nach der Schule auf dem Schulhof und Villa Kunterbunt,
  • Projektarbeit mit Schulklassen (Wir unterstützen & vermitteln in allen Lebenslagen),
  • Kooperationen mit Einrichtungen der Jugendbildungsarbeit und Jugendhilfe,
  • Kooperation Jugendförderung Viernheim-Ost und Polizei Viernheim/ Mannheim (Schulbeauftragte),
  • Hilfe bei der Öffnung von Schule ins Gemeinwesen (Vereine, Klassen, Organisationen, engagierte Leute,...),
  • Internationale Jugendarbeit mit Viernheimer Partnerstädten (Austausch & Begegnung/ deutsch-polnischer Schüleraustausch),
  • Die Kooperation mit der AvH bei der Organisation von internationalen Klassenbegegnungen in Viernheim.
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen in der Institution Schule (Planungsgruppe, soziales Netzwerk AvH, Methodenlernen, Fachkonferenzen, Förderverein AvH,...),
  • Spieleverleih in der „Villa Kunterbunt" (siehe Öffnungszeiten)

Stadtteilarbeit/Gemeinwesenarbeit in der Oststadt und Bannholzgraben

  • Kooperationen mit Institutionen, Organisationen und Vereinen in Viernheim und Umgebung, Hilfe bei der Öffnung von Schule ins Gemeinwesen (Vereine, Klassen, Organisationen, engagierte Leute,...),
  • Über-Mittag-Betreuung für Schüler der 5. bis 7. Klassen und deren Familien in der Zeit von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr (warmes Mittagessen, Hausaufgaben, Freizeitprojekte),
  • Bereitstellung der Räumlichkeiten in der „Villa Kunterbunt" auf Anfrage für Projekte und organisierten Veranstaltungen für die Einwohner des Stadtteils,
  • Kommunaler Ansprechpartner für Bürger des Stadtteils,
  • Regelmäßige offene freizeitpädagogische Angebote (siehe Programm),
  • Internationale Begegnungen mit den Partnerstädten Viernheims

"Nur Kooperation hilft weiter!"

Artikel in der Fachzeitschrift "Pädagogik"

Aktuelle Termine

22. 06 2018

Zeugnisse in der 3. Std.

22. 06 2018

Unterrichtsende nach d. 3. Std.

25. 06 2018

Sommerferien

alle Termine ...

Das Neueste

14.06.2018

Stellenangebote

Stellenangebote für das SJ 2018/2019
mehr ...

02.05.2018

"Käse und Kino" am 08.05.2018

Die Veranstaltung findet in der Aula statt.
mehr ...

Ältere Nachrichten ...